Jetzt registrieren
Es ist Deine erste Bestellung


...wer wir sind und wie wir zur Schokolade kamen


Die My Choc UG ist auf die traditionelle Herstellung von handgeschöpften Schokoladen spezialisiert. Diese können die Kunde über den Internetshop von My Choc selber kreieren und nach eigenen Vorstellungen zur Wunschschokolade - sogenanntes mass customization - zusammenstellen.  Unser Motto lautet:

My Choc macht Dich zum Chocolatier - kreiere allein Deine Schokolade!

Wir verwenden für unsere My Choc Schokoladen ausschließlich hochwertigste Couvertueren. Diese beziehen wir von einem traditionsreichen Hersteller, der seit 1895 für die Qualität seiner Produkte steht. Auch viele unserer Zutaten stammen aus biologischem Anbau. Unsere individuellen Schokoladen sind handgeschöpfte Einzelstücke, die von unseren Mitarbeitern mit viel Liebe zum Detail in unserer Schokoladen-Manufaktur hergestellt werden.

Die Idee zu My Choc entstand aus dem Gedanken heraus, Schokolade online bestellen zu können. Wir wollten aber etwas Besonderes, da es Onlineshops, die Schokolade und Süßwaren versenden, schon zu genüge gab. Von den ersten Anfängen der Umsetzung bis zur endgültigen Shoplösung für individualisierbare, also vom Shopkunden selbst zusammengestellter Schokolade verging so mehr als ein Jahr und seit 2011 kann man über www.my-choc.com seine eigene Wunschschokolade direkt bestellen.

Als besonderen Service bieten wir Firmenkunden für spezielle Anlässe wie Messen und Events oder einfach als "Give a way" die eigene Schokolade im Corporate Design zu gestalten. Hierbei gehen die Möglichkeiten von der eigenen Grusskarte über eine frei gestaltete Verpackung bis zur Anfertigung von besonderen Formen. Diesen Service bieten wir natürlich auch gerne Cafebetrieben, Restaurants und anderen Wiederverkäufern wie z.B. Geschenkboutiquen an, die über die eigene Schokolade weiteren Umsatz generieren möchten. Weitere Informationen hierzu sind auf auf unserer Seite für Unternehmen zu finden.


My Choc - News
Schokolade des Monats
My Choc Service
My Choc in den Medien